News

Sport Club | 07.05.2020

Die Sportstätten der BayernLB, Osterwaldstr. 76 und in der Bank bleiben vorerst bis 15.06.2020.

 

Folgend den Empfehlungen und Anweisungen der Ministerien und zahlreicher Sport-Fachverbände im Umgang mit dem Coronavirus wurde der Sportbetrieb in der BayernLB Sportarena ab dem 13.03.2020 eingestellt.

Auch angesichts der zwischenzeitlichen, jedoch weiterhin mit umfangreichen hygienischen Auflagen verbundenen Öffnungsoptionen, bleibt der Sportbetrieb weiterhin auf unbestimmte Zeit - jedoch mindestens bis zum 15.06. - eingestellt.     

 

Das betrifft sowohl die Tennisplätze, als auch alle anderen Sportarten, egal ob diese in der Halle oder im Freien stattfinden. Selbstverständlich wird entsprechend den aktuellen Entwicklungen und Anpassungen der gesetzlichen Regelungen regelmäßig und zeitnah überprüft, ob und wie die Rückkehr in den Sport- und Badebetrieb möglich ist. Daher bitten wir Sie von Rückfragen zur Wiederaufnahme des Sport- Badebetriebes abzusehen. Wir danken schon jetzt für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.  

 

Die Fitness- und Gymnastikräumlichkeiten im Bankgebäude Brienner Straße 18 sind ebenfalls geschlossen. Hier sind nur die Umkleiden zugänglich, wobei die geltenden Hygiene- und Distanzauflagen zwingend zu beachten sind. 

Auch die Gaststätte "Sportarena“ ist bis auf weiteres geschlossen. Aktuelle Informationen finden Sie auf:
  
www.bayernlb-sportarena.de

Der BayernLB Sportclub bittet um Verständnis. Wir halten Sie auf dem Laufenden.